12.02.2018 - Spende für neue Faschingskostüme

Die Faschingsgesellschaft Stadtgarde wird regelmäßig durch die Raiffeisenbank Auerbach-Freihung unterstützt. So auch in diesem Jahr.

Bank-Vorstand Michael Sommer überreichte vor einer Prunksitzung der Auerbacher Gesellschaft eine Spende in Höhe von 1000 Euro an die Auerbacher Stadtgarde. Mit dem Geld sollen neue Gardekostüme angeschafft werden.

 

Bild: H. Kormann

Text: K. Wagner